Quesera de Bravo


Ein Relikt aus vorspanischer Zeit, das bis heute Rätsel aufgibt. Vor allem die Funktion dieser in Basaltstein geschliffene Rillen ist ungeklärt. Es gibt noch ein zweites ähnliches Gebilde (Quesera de Zonzomas) in der Nähe des Palacio del Zonzomas. Beiden ist eigen, dass sie an einer Stelle mit aussergwöhnlicher Aussicht aus Meer lokalisiert sind und es in der Umgebung Spuren der Besiedelung (Wohnhöhlen) gibt.

Advertisements

~ von swissfoto - 12. April 2011.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: