Treppe


Mit einigem Geschick kann man sich aus den Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, eine Treppe bauen.
Robert Lembke (eigentlich Robert Emil Weichselbaum, 17.9.1913 – 14.1.1989, deutscher Journalist und Fernsehmoderator.)

Advertisements

~ von swissfoto - 7. September 2012.

4 Antworten to “Treppe”

  1. Stimmt! Ich habe schon so viele Treppen kennengelernt, die ich in den unterschiedlichsten Variationen bauen durfte 🙂
    Schöne Aufnahme.

    Gefällt mir

  2. Peter, ich muss schon sagen Deine Bilder hauen mich in letzter Zeit immer mehr um! Sowohl kompositorisch wie auch von der Bildaussage! Klasse gemacht und weiter so!

    Gefällt mir

    • Lieber Reiner, so ein Kompliment haut mich um! Vielen Dank. Ich hoffe, Du kommst auch gut voran mit sowohl mit Deinem Buch wie auch mit der Selbständigkeit.
      LG Peter

      Gefällt mir

  3. Hallo Peter,
    danke der Nachfrage. Mein Buch ist (endlich) fertig und mit der Selbständigkeit klappt es sehr gut!
    LG
    Reiner

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: